Portabilität


Portabilität
f <-> информ мобильность программного обеспечения

Универсальный немецко-русский словарь. 2014.

Смотреть что такое "Portabilität" в других словарях:

  • Portabilität — Die Portabilität (vom lateinischen für „Übertragung“), auch Portierbarkeit genannt, steht für: der Grad der Plattformunabhängigkeit eines Computerprogramms Portabilität (betriebliche Altersversorgung), die Übertragbarkeit der Anwartschaften auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Portabilität — Por|ta|bi|li|tät, die; [engl. portability, zu: portable, ↑ Portable] (EDV): Übertragbarkeit von ↑ Programmen (4) auf unterschiedliche Datenverarbeitungsanlagen. * * * Portabilität,   portieren. * * * Por|ta|bi|li|tät, die; [engl. portability, zu …   Universal-Lexikon

  • Portabilität — Merkmal der ⇡ Softwarequalität: Übertragbarkeit eines Softwareprodukts. Die P. eines Softwareprodukts ist hoch, wenn der Anpassungsaufwand bei Übertragung in eine andere Umgebung (anderer Computer oder anderes Betriebssystem) gering ist.… …   Lexikon der Economics

  • Portabilität — Por|ta|bi|li|tät die; <nach gleichbed. engl. portability, eigtl. »(Über)tragbarkeit«; vgl. ↑...ität> Übertragbarkeit von Programmen (4), ohne größere Änderung auf unterschiedlichen Rechenanlagen (EDV) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Portabilität (betriebliche Altersversorgung) — Portabilität ist ein spezieller Begriff aus der betrieblichen Altersversorgung und beschreibt die Möglichkeit eines Arbeitnehmers, bei einem Wechsel des Arbeitgebers die bis dahin beim alten Arbeitgeber gebildeten Anwartschaften zum neuen… …   Deutsch Wikipedia

  • Portabilität (Informatik) — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Portierbarkeit — Portabilität (auch Portierbarkeit) steht für: Portabilität (Informatik), der Grad der Plattformunabhängigkeit eines Computerprogramms Portabilität (betriebliche Altersversorgung), die Übertragbarkeit der Anwartschaften auf eine Betriebsrente bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Portable Software — Als portable Software (vom lateinischen „portare“ für „tragen“ oder „mit sich tragen“) wird Software bezeichnet, welche ohne weitere Anpassungen oder Installationen auf verschiedenen Computern ausgeführt werden kann. Portable Software kann so z.B …   Deutsch Wikipedia

  • Portabel — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Portieren — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • LotusScript — Lotus Notes Entwickler: IBM Aktuelle Version: 8.5 (Stand: 6. Januar 2009) Betriebssystem: Plattformunabhängig Kategorie: Groupware …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.